Curriculum

Personalien          

Manuela Jost
Geboren 29. 03. 1963 in Bern
Heimatort Langnau i.E.
Wohnort Stadt Luzern, mit Lebenspartner Dominique Criblez

Ausbildung

  • 1979 - 1983: Gymnasium Bern-Neufeld, Matura Typus Wirtschaft
  • 1984 - 1987: Studium in Ethnologie, Philosophisch-Historische Fakultät, Universität Bern
  • 1987 - 1992: Studium in Nationalökonomie, lic.rer.pol, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Universität Bern
  • 2002 - 2005: MAS in Philosophie und Management, Universität Luzern

Praxis    

  • ab 2015: VR-Mitglied der Viva Luzern AG
  • ab 2012: Stadträtin und Baudirektorin der Stadt Luzern
  • ab 2012: VR-Mitglied der ewl holding AG
  • ab 2012: Vorstandsmitglied von Luzern Plus
  • ab 2012: Vorstandsmitglied von BaBel – nachhaltige Quartierentwicklung des Luzerner Stadtteils Basel-Bernstrasse
  • ab 2012: Stiftungsrätin in der Stiftung zur Wiederherstellung des Felsenwegs (Bürgenstock)
  • 2012 - 2015: VR-Mitglied der vbl AG
  • 2009 - 2012: Mit-Inhaberin und Geschäftsführerin, Jaya Yoga GmbH
  • 2006 - 2012: Dozentin/Studiengangleiterin Hochschule Luzern Wirtschaft
  • Mitglied der Institutsleitung, Institut für Betriebs-und Regionalökonomie
  • 1999 - 2006: Sektionschefin Europa und Bilaterales, Bundesamt für Umwelt BAFU/UVEK
  • Stv. Abteilungschefin Internationales, Bundesamt für Umwelt BAFU/UVEK
  • 1992 - 1999: Wiss. Mitarbeiterin/Adjunktin, Staatssekretariat für Wirtschaft seco (ehemals BAWI), EVD und EDA