Meine Werte

Menschenfreundlichkeit

Nichts ist mir fremd, was Menschen betrifft. Im Sinne von Cicero habe ich Verständnis für die vielen Anliegen und Wünschen anderer, auch wenn sie nicht immer meinen eigenen Vorstellungen entsprechen.

Respekt

Ich achte meine Mitmenschen, ihre Gedanken und ihr Tun. Ich respektiere unsere Mitwelt und betrachte eine intakte Umwelt als Notwendigkeit für eine gute Zukunft – entsprechend verhalte ich mich selbst.

Aufrichtigkeit

Meine Arbeit ist geprägt von Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit. Darunter verstehe ich ein offenes und ehrliches Aufeinander zugehen. Dies verlangt eine hohe Bereitschaft zur Selbstkritik und sachbezogenen Auseinandersetzung mit anders denkenden Menschen.

Verantwortung

Mein Verantwortungsbewusstsein äussert sich im täglichen Denken, Tun und Lassen. Es beginnt mit dem konstanten Streben nach qualitativ hochstehenden Arbeitsergebnissen, in all meinen Tätigkeiten. Probleme versuche ich eigenverantwortlich, selbständig und rücksichtsvoll zu lösen.

Transparenz

Meine verschiedenen Tätigkeiten übe ich unabhängig und eigenständig aus. Wenn immer eine politische Vorlage direkt die Anliegen von Organisationen betrifft, in denen ich engagiert bin, lege ich die entsprechende Interessenbindung offen.

Freude

Mein Engagement soll begleitet sein von der Freude an der Leistung und am Erfolg, der Akzeptanz eigener Unvollkommenheit und von Humor.